FC Deudesfeld : anders seit 1963

Ein goldener Herbst ?

SG Laufeld II vs SG Vulkaneifel I 1:5

SG Minderlittgen II vs SG Vulkaneifel II 6:1

Wallscheid. Auch im 4. Meisterschaftsspiel behält das Scholer Team eine weiße Weste und gewinnt klar bei der SG Laufeld II. Zu Beginn der Partie steht der Gastgeber auf dem recht kleinen Platz in Wallscheid tief in der Defensive und lässt kaum Chancen zu. Ein intensives Nachsetzen von Flo Grün ergibt dann in der 17. Minute die verdiente Führung. Die Gastgeber bleiben sich treu und spielen weiter auf Konter wobei sich die ein oder andere gefährliche Situation vorm Kasten von Tobi Schmitz ergibt. Der immer besser in Fahrt kommende Sebastian Dax macht dann mit seinen beiden Treffern noch vor der Pause alles klar. In Halbzeit 2, dasselbe Bild, die SG Laufeld mit schnellen Vorstößen gefährlich aber nicht erfolgreich. Unser Goalgetter vom Dienst, Sebastian Arens(o) tut es Sebastian Dax gleich und erzielt mit seinen beiden Treffern die 5:0 Führung. Der Gastgeber verschießt noch einen Elfer kommt aber trotzdem noch zum hoch verdienten Ehrentreffer. Ganz Bitter, das  Keeper Tobi Schmitz kurz vorm Ende schwer verletzt. Das Team der 2. Mannschaft von Chris Mich kommt noch nicht richtig in Fahrt und unterliegt auch in Minderlittgen deutlich. Am Samstag dürfen wir uns auf das Topspiel gegen die SG Wittlich in Deudesfeld freuen.

Sebastian Dax

Spielberichte

Freunde

Mannschaften

Facebook